Sie sind hier: Startseite

Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten liegt uns sehr am Herzen. Daher behandeln wir Ihre persönlichen Daten mit grosser Sorgfalt und gemäss den einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzrechts.

In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über unsere Daten bearbeitungsmethoden. Wir erläutern Ihnen, welche Daten beim Zugriff auf diesen Webauftritt durch uns bearbeitet werden.

1. Verantwortliche Stelle
Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist die Sportfitness.ch.

- Postalisch unter: SportFitness.ch Neumattstrasse 38 / 4612 Wangen

- Telefon: 079/445 00 62

- E-Mail: info@sportfitness.ch

Sie können jederzeit unentgeltlich Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten erhalten, sowie Ihr Recht auf Berichtigung Sperrung oder Löschung Ihrer Daten geltend machen. Wenden sie sich hierzu an die zuvor genannten Kontaktdaten.

2. Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten
Personenbezogene Daten sind Angaben über sachliche oder persönliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen beispielsweise Ihr Name, Ihre Anschrift, sowie sämtliche Bestandsdaten, die Sie uns bei der Registrierung und beim Anlegen Ihres Kundenkontos mitteilen.

2.1 Kundenkonto
Wir richten für jeden Kunden, der sich bei uns über die „jetzt registrieren“-Funktion registriert, ein Kundenkonto ein, d.h. einen passwortgeschützten direkten Zugang zu seinen bei uns gespeicherten Bestandsdaten. Hier können Sie unter anderem Daten über Ihre abgeschlossenen, offenen und kürzlich versandten Bestellungen einsehen oder ihre persönlichen Daten verwalten.

2.1.1 Einrichtung des Kundenkontos und Abschluss einer Bestellung
Folgende Daten sind bei der Registrierung für ein Kundenkonto und Abschluss einer Bestellung verpflichtend anzugeben (Pflichtangaben):

- Ihre E-Mail-Adresse

- Ihr Passwort

- Ihr Vorname

- Ihr Nachname

- Ihr Geschlecht

- Ihr Wohnort zwecks Zustellung des Paketes

- Zustimmung zu Bonitätsprüfung und Datenschutzbestimmungen

Für Ihre Bestellung benötigen wir Ihre korrekten Namens-, Adress- und Zahldaten. Ihre E-Mail- Adresse benötigen wir, damit wir Ihnen den Eingang Ihrer Bestellung und deren Versand bestätigen können sowie generell, um mit Ihnen kommunizieren zu können. Wir nutzen Ihre E- Mail-Adresse zudem für Ihre Identifikation (als Anmeldename), wenn Sie sich in Ihrem Kundenkonto anmelden.

2.2 Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten
Wir erheben, speichern und verarbeiten Ihre Daten für die gesamte Abwicklung Ihres Kaufs, einschliesslich eventuell späterer Gewährleistungen, für unsere Servicedienste (zum Beispiel Kundenreklamation), die technische Administration. Ihre personenbezogenen Daten werden nicht Dritte weitergegeben.

3. Bonitätsprüfung
Wir führen vor Abschluss des Kaufvertrages eine Bonitätsprüfung durch. Dies erfolgt, um Ihnen eine Auswahl verschiedener Zahlarten anbieten zu können. Die Bonitätsprüfung dient uns gleichzeitig dazu, uns gegen Zahlungsausfall abzusichern.

4. Cookies

Das Akzeptieren von Cookies ist keine Voraussetzung zum Besuch unserer Webseiten. Jedoch weisen wir Sie darauf hin, dass unsere Webseite und Service nur eingeschränkte Funktionalitäten hat, wenn Sie es uns nicht erlauben Cookies zu setzen.

Was sind Cookies?
Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Datenträger gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. Grundsätzlich unterscheidet man 2 verschiedenen Arten von Cookies, sogenannte Session- Cookies, die gelöscht werden, sobald Sie Ihren Browser schliessen und temporäre/permanente Cookies, die für einen längeren Zeitraum oder unbegrenzt auf Ihrem Datenträger gespeichert werden.

5. Sichere Datenübertragung
Ihre persönlichen Daten werden bei uns sicher durch Verschlüsselung übertragen. Dies gilt natürlich auch für Ihre Bestellung und auch für das Kundenlogin. Wir bedienen uns dabei des Codierungssystems TLS (Transport Layer Security) bzw SSL (Secure Socket Layer).


Wir benutzen Ihrer Daten nicht zu Werbezwecken

Sie erhalten von uns keinen Newsletter

Sie erhalten von uns keinen Produktempfehlungen per E-Mail

kein Re-Targeting

keine Web Analysen

keine Google Analytics